Ohne Versandkosten!

Wir liefern versandkostenfrei ab einem Betrag von 20,00 Euro innerhalb Deutschlands

An-und Verkauf

An- und Verkauf Wir kaufen in kleinen und in großen Mengen gebrauchte Bücher, CDs und DVDs in gutem bis sehr gutem Zustand. Kommen Sie gerne mit einer Auswahl in unsere Filiale im Eppendorfer Weg 176 oder wenden Sie sich über das Kontakformular direkt an uns. Bitte sprechen Sie uns auch auf eine eventuelle Abholung an.

Der Warenkorb ist leer.

Bilder lesen - Visionen von Liebe und Politik bei Godard und Fassbinder

1.
€12.00
Bilder lesen - Visionen von Liebe und Politik bei Godard und Fassbinder
Zustand: sehr gut
Verlag: Passagen
Land: Österreich
Verlagsort: Wien
Jahr: 1996
Bindung: Broschiert
Seiten: 270 Seiten
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 3851651936
Anmerkungen: Besitzervermerk auf dem vorderen Buchdeckel, minimale Gebrauchsspuren
Größe: 8vo - over 7¾" - 9¾" tall
Schlüsselwörter: Theater/Film/Medien
 
Sowohl die Protagonisten der Nouvelle Vague, als auch die des Neuen Deutschen Films haben gegen die herrschenden Konventionen und Organisationsformen der Kulturindu-strie den Anspruch der Autorenschaft erhoben - und durchgesetzt. Mit Bilder lesen legt die Berliner Kunstwissenschaftlerin Anne Marie Freybourg eine detaillierte Studie zu dem Selbstverständnis und den Widersprüchen des Autorenkinos am Beispiel der Werke von Jean-Luc Godard und Rainer Werner Fassbinder vor. Im Zentrum der Untersuchung stehen dabei die unterschiedlichen Vorstellungen der beiden Regisseure von Liebe und ihre Visionen des Politischen. Die Verfasserin analysiert ein entscheidendes Charakteristikum des Autorenkinos: wie Godard und Fassbinder eine neue Art des Sehens entwickeln und auf welche Weise sie sich in ihren Filmen eine kon-zeptuelle Handschrift erarbeiten.

zurück zur letzten Seite

 
Wednesday, December 1, 2021